Sand, Sonne und Frisbees

Unsere Great Grandmasters sind in der Vorbereitung für Beach Club WM auf Sardinien und nutzen das Beachtraning in Lünen.

Nachdem wir vor Kurzem erst in Bönen auf einen Beachvolleyfeld trainiert haben, sin wir dieses mal auf ein größeres Feldmaß gegangen. Leider fehlte Josef von den 48+ Spielern bei diesem Training aber Andreas, Markus und Uwe gaben ihr bestes bei dem Drills und dem abschliessenden Spiel.
Mit von der Partie waren noch u20 und u14 Spieler an diesem Tag und alle merkten das es sich auf Sand ganz anders spielt.
Auch in der „Sandversion“ wurden die Drills aus den letzten Trainingstagen abgespult und erweitert. Auf Sand geht alles etwas langsamer als „Normal“. Mannrutscht schon mal aus, der Sand wurde mit der Zeit immer tiefer viele andere Faktoren spielt auch noch mit rein.
Nach einer guten Stunde konzentriertem Training ging es ins Trainingsspiel. Dort hatten die Great Grandmasters noch Finn in ihrem Team und die Gegenseite war mit einer Person mehr ausgestattet.
Mit kleineren Trinkpausen konnten aber alle die Stunde sehr gut durchspielen. Es war ein gelungenes Beachtraining in Lünen an diesem herrlichen Sonntag Nachmittag.

12. September 2021

Lünen

Andreas, Anna, Fynn, Jakob, Leon, Luisa, Markus, Ole, Uwe


„It’s not just a sport. It’s a way of life.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.