Digitaler Jahresabschluss

Endspurt 2020 in der digitalen Version, hoffentlich wird 2021 wieder relativ „normal“.

endspurt 2020
Auch wenn es nicht so aussieht, es war ein lustiger Abend

Wir haben das Jahr 2020 fast geschafft! Was in den anderen Jahren schon Tradition hatte , sollte auch in diesem Jahr mit COVID-19 weitergeführt werden.
Die Trainer Luisa, Rebecca und Uwe machten sich Gedanken wie der Endspurt in digitaler Form veranstaltet werden konnte. Wie in jedem Jahr sollte Schrottwichteln wieder dazu gehören und sie hatten sich für die digitale Form des „Werwolf“ entschieden. Es wurde viel gelacht an diesem Abend, auch wenn die Wichtelgeschenke nicht in jeder Runde dem richtigen Mitglied zugeordnet wurde. Allerdings waren die Mitspieler aufmerksam genug und konnten diese Fehler schnell korrigieren.
Nach einer kurzen Zwischen Info für das kommende Jahr ging es dann sofort weiter mit dem „Werwolf“. Viel Spaß und Irritationen gab es auch mit dieser digitalen Version. Leider stellte die Plattform die Mitspieler hin und wieder vor einem großen Fragezeichen. Letztendlich hatten alle ihren Spaß in dem Dorf mit den Werwölfen.

Es soll mit dem Sport dann ab dem 10. Januar 2021 laut dem Land NRW weitergehen, wir hoffen darauf das es wirklich umgesetzt wird. Nach der jetzigen Lage ist es aber sehr wahrscheinlich das es ein späteres Datum gibt. Bis dahin sollten alle Spieler/innen sich so fit wie möglich halten, ob nun per Trainingsplan, dem Onlinetraining oder das eigene Programm. Wichtig ist es sich selbst zu motivieren und nicht nur zwischen Couch und Bett pendelt.

20. Dezember 2020

Kamen

Anna, Charlotte, Christoph B, Christoph E, Hanna, Jakob, Luisa, Marie, Ole, Sofia, Sophia, Rebecca, Tristan, Uwe


„It’s not just a sport. It’s a way of life.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.