Neujahrswerfen 2020

Ein gelungenes Neujahrswerfen 2020 unserer Wurfscheibentruppe.

Wie in den letzten Jahren war der 1. Januar für uns ein perfekter Tag um das Jahr zu starten. Bei bestem Wetter, Sonne und um die 5 Grad, waren 14 Spieler/innen von uns auf der Wiese.
Es war ein wenig „Back to the Roots“, den wir trafen uns auf unserer alten Trainingswiese am Hemsack. Darunter war auch das komplette U12 Team von uns, nur Sofia fehlte.
Nach kurzem Aufwärmen, Einwerfen und den ersten sehr leichten Drills, ging es erst einmal als u12 Team gegen die großen Spieler. Die hatten einige Handicaps in ihrem Spiel auferlegt bekommen, um es „etwas“ gerechter zu machen.
In der letzten halben Stunde wurden die Gruppen dann Leistungsgemäß bzw Altersgemäß auf zwei Feldern verteilt. Bei den u12ern ist noch viel zu tun, ein Großteil ist erst seit dem letzen Sommer und späterbei uns im Team.
Wichtig war es sie schon einmal auf den kommenden Tatort einzustimmen, den dort werden sie erstmalig antreten.

1. Januar 2020

Kamen

Anna, Charlotte, Fabian, Hanna, Jesca, Josef, Leander, Leon, Marie V, Markus, Rebecca, Robin, Sophia, Uwe


„It’s not just a sport. It’s a way of life.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.